Rezepte

Rezepte · 10. November 2017
Bald ist es wieder soweit und durch die Häuser zieht ein köstlicher Weihnachtsduft. Weihnachten ohne Backen,.....für mich undenkbar! 😄 Neben einigen neuen Sachen, die ich jedes Jahr ausprobiere stehen bei mir die "Klassiker" aber grundsätzlich mit ganz oben auf der Liste. Da bin ich dann doch eher ganz traditionell veranlagt! Seit ich meinen Mann kenne gehört auch Schwarz-Weiß Gebäck zu meiner Liste. Und auch meine Kinder lieben es. Um ein richtig ordentliches Muster hinzubekommen...
Rezepte · 08. April 2017
Wer mich kennt weiß, dass ich mich beim Backen nicht so genau an Rezepte halte und lieber etwas rum experimentiere. So war es auch bei diesem Kuchen. Eine Idee im Kopf, gesagt, getan und ran an den Kuchen! Und weil ich schon irgendwie so eine Ahnung hatte, dass das super lecker werden könnte, habe ich extra für euch das Rezept mal aufgeschrieben! Dieser Kuchen ist zwar etwas aufwändiger und es dauert auch seine Zeit bis er fertig ist, aber ich kann euch nur sagen: Es lohnt sich! Super...

Rezepte · 13. November 2016
Diese Torte ist in der Herstellung zwar etwas zeitaufwändig, aber das Ergebnis wird euch begeistern! Für Schokoholics genau das Richtige! Viel Spaß beim Nachbacken! Bei Fragen bitte einfach einen Kommentar hinterlassen! Ich helfe euch gerne!
Rezepte · 26. März 2016
Viele streichen ihre Torten ja mit Ganache ein, was ja auch prima funktioniert. Geschmacklich ist das allerdings nicht so mein Ding. Deshalb verwende ich jetzt schon seit längerem wieder Buttercréme und zwar italienische. Diese Buttercréme ist relativ geschmacksneutral und auch nicht so "schwer" wie deutsche Buttercréme. Im Grunde gibt es drei verschiedene Buttercrémes: italienische, französische und deutsche. Die deutsche Buttercréme besteht aus Butter und Pudding. Die französische aus...

Rezepte · 04. März 2016
Lange Zeit habe ich ausschließlich fertige Biskuitböden gekauft, da ich es nie hinbekommen habe selbst einen ordentlichen zu backen. Im besten Fall war es immer so, dass er im Backofen noch super aussah, schön hoch und gleichmäßig, aber sobald ich ihn raus genommen habe ist er wie ein alter Sack in sich zusammen gefallen und sah alles andere als schön aus. Irgendwann habe ich dann ein Rezept gefunden, mit dem ich bis heute ganz prima klar komme und in meinen Augen wirklich perfekt ist!...
Rezepte · 08. August 2014
Heute habe ich das erste Rezept aus der neuen "Sweet dreams" ausprobiert, den Apfel-Gugelhupf mit Walnüssen.....und was soll ich sagen!?! Soooo, lecker wie es schon beim Backen geduftet hat, hat er auch danach geschmeckt!! Ich habe das Rezept etwas abgewandelt, da wir hier alle keine Walnüsse mögen. Ich wollte erst gemahlene Mandeln nehmen und habe dann aber doch noch gemahlene Haselnüsse gefunden, die so langsam auch mal verarbeitet werden mussten und dann wurde es eben ein Apfelgugelhupf...